Carblast in aller Munde – Pressestimmen

presse_id10__541motiv_presse2 Die Spezialisten von Carblast nutzen eine neue Technik: Strahlen mit Trockeneis. Das besteht aus CO2 (Kohlenstoffdioxid, bekannt als Bläschen im Mineralwasser). Auto Bild - Ausgabe 48/2004